• Whats App 0172- 58 98 760
  • kontakt@tuning-bus.de
  • 0361-54 00 59 2
  • 0172-36 17 39 8
  • Erfurt
  • Whats App 0172- 58 98 760
  • kontakt@tuning-bus.de
  • 0361-54 00 59 2
  • 0172-36 17 39 8
  • Erfurt

WATTSTUNDE® Akku AGM12-100 12V VRLA AGM Batterie 100Ah C10

233,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager (siehe Lieferzeit)

Beschreibung

WATTSTUNDE® Akku AGM12-100 12V VRLA AGM Batterie 100Ah C10


  • 100 Ah Nennkapazität (C10) (107 Ah bei C20)
  • AGM (VRLA)
  • max. Ladestrom: 30A
  • max. Entladestrom: 800 A (5 s)
  • 330x171x220 mm
  • Gewicht: 30,5 kg
  • M8 Anschluss


WATTSTUNDE AGM Akku 100 Ah mit VRLA Technologie

Eine zyklenfeste Solarbatterie, perfekt für autarke Anwendungen

Bei einer Solaranlage treten häufig zyklische Be- und Entladungsvorgänge auf, eine hohe Belastung für den Energiespeicher. Die AGM-Akkus von Wattstunde sind eine sehr gute Wahl, weil Sie eine hohe Zyklenfestigkeit besitzen und so auch bei dem Einsatz in einer PV-Anlage eine lange Lebensdauer haben. Hohe Robustheit (großer Vibrations- und Neigungswiderstand) sichern den zuverlässigen Betrieb auch unter rauen Bedingungen.


Aufbau der Akkus

Es handelt sich um ventilgeregelte und wartungsfreie VRLA Akkus. Das Elektrolyt ist dabei in einem Vlies aus Glasfaser (AGM = Absorbent Glass Mat) gebunden, sodass es praktisch zu keiner Gasung kommt. Dies ermöglicht den Einsatz auch in geschlossenen Räumen oder in unmittelbarer Nähe zum Menschen.
Ein weiterer Vorteil der AGM Technik: Durch die Auslaufsicherheit ist es möglich, die Batterie in jeder möglichen Lage (also nicht nur waagerecht) einzubauen, höchste Einbauflexibilität ist also garantiert. Im Fehlerfall (beispielsweise Anschluss eines defekten Ladegeräts) stellt das integrierte Sicherheitsventil sicher, dass Gas entweichen kann.


Besonderheiten im Überblick:

  • wartungsfrei durch verschlossene Bauweise
  • lange Lebensdauer und hohe Zyklenfestigkeit
  • robust, verschüttungs- und auslaufsicher
  • einfacher Versand, weil kein Gefahrengut
  • lageunabhängiger Einbau möglich


Hinweise zur Battariekapazität
Die Energiemenge, die aus einem Akku entnommen werden kann, hängt stark von dem Zeitraum ab, in dem die Batterie entladen wird. Dies wird durch den sog. C Wert abgebildet. Die Zahl hinter dem C beschreibt dabei die Entladedauer in Stunden.
Je schneller die Batterie entladen wird, desto kleiner ist die nutzbare Energiemenge.
Bei einer Entladung innerhalb von 10 Stunden (C10) stehen 100 Ah zur Verfügung, wird die Batterie hingegen innerhalb von 20 Stunden (C20) entladen, so können 105 Ah entnommen werden.